Schamanische Heilsitzung

Schamanen sind so alt wie die Menschheit. Schamanen waren und sind die Hüter eines Wissens, die uns mit unserer Mutter Erde und unserer himmlischen Quelle der Herkunft in Liebe und Achtung vor allen Lebewesen verbinden kann.

Schamanische Heilsitzung

Das Ziel der schamanischen Heilsitzung liegt darin, wieder in die volle Kraft zu kommen, um in Liebe sich selbst und dem Leben zu dienen.
Es ist  eine Reise zu sich selbst, daher
kann eine solche Sitzung sehr befreiend sein.

Eine schamanische Behandlung kann auch über das Telefon erfolgen. Sie rufen mich an, wir vereinbaren einen Termin. Ist das Vorgespräch erfolgt, legen Sie sich hin und die Behandlung beginnt. Ist sie beendet, rufe ich Sie an und wir besprechen die Sitzung. Mehr Einzelheiten dazu gerne auf Anfrage.

In Einzelsitzungen können Sie Ihre „Dauerbrenner“-Themen bearbeiten. Im wesentlichen gibt es drei Themen, die Ihr Leben begleiten, meistens aus den Bereichen Familie / Partnerschaft,  Gesundheit, Beruf… Wir beginnen mit dem Thema zu arbeiten, dass sich im Vorgespräch zeigt und drängt, auf dem die größten Emotionen liegen.

Sie geben Ihr Gefühl  des Themas in einen Informationsträger. Ich öffne den Heiligen Raum und arbeite anschließend mit Hilfe der Spirits an Ihrem Thema. Sie sind dabei stiller Zeuge.

Schamanische Heilreisen

Alte Bilder und Gefühle können den Energiefluss stören. Sie verstellen den Weg, das Wachstum und verhindern das bewusste Leben. Diese Bilder und Gefühle werden entfernt, sodass der Lebensweg fortgesetzt werden kann.

… das alles ergibt sich während der Sitzung.

Im Anschluss an die Sitzung besprechen wir die Bilder, die ich während dessen empfangen habe.

Schamanische Heilreise

Zur weiteren Unterstützung gibt es schamanische Heilreisen in der Gruppe. Hier wird erklärt, wie und weshalb Lebensenergie eingeschlossen wird und wie sie wieder frei werden kann.
Ihr mitgebrachtes Thema wird vor der Reise präzisiert und während der Reise von den Spirits bearbeitet.

Die Dauer ist  insgesamt ca. 2 Std.