Fortbildung Systemaufstellung

Gemeinsam mit meinem geschätzten Kollegen Christian Ollefs (Heilpraktiker mit Praxis in Wuppertal), möchten wir auf der Basis unserer 20-jährigen Sytemaufsteller-Praxis unser Wissen und unsere Professionalität in diesem Jahrestraining an die Teilnehmer weitergeben.

Ausgewählte Schwerpunkte dieses Jahrestrainings sind Grundlagen des systemischen Denkens, Ordnungsmuster und Dynamiken in Familien, Autonomie und Bindung, Trauma und Symbiose Liebe und Paarbeziehung, der Körper als Resonanzfeld, Erlernen von Aufstellungsarbeit im Einzelsetting und in Gruppen.

Für detaillierte Informationen zur Ausbildung bitte hier klicken:

Fortbildung Familien- und Systemaufstellung - Anna Frank

 

Ziel ist es, Menschen, die sich angesprochen fühlen vor allem aus psycho-sozialen und medizinisch-therapeutischen Berufen, theoretisch-hermeneutisch und phänomenologisch zu befähigen, Familien- oder Organisationsgefüge im systemischen Sinne zu verstehen und praktisch anzuwenden. Grundlage sind neben Theorie und Praxis die ethische Haltung von Achtung und Würde im menschlichen Zusammensein und Lebensräumen (Natur und Tiere).Diese Arbeit soll sinnvoll in die jeweilige berufliche Praxis integriert werden können.

Aufbau des Seminar’s
  1. Ordnungsmuster und Dynamiken in Familien
  2. Autonomie und Bindung
  3. Trauma, Symbiose und Autonomie
  4. Liebe und Paarbeziehung
  5. Der Körper als Resonanzfeld in der Aufstellungsarbeit
  6. Praktische Aspekte der Aufstellungsarbeit im Einzelsetting
  7. Klassisches und bewegtes Aufstellen
  8. Methodik
  9. Verschiedene Aufstellungsformate
Anmeldung

Verbindliche schriftliche Anmeldung bis 09. Februar 2016 an folgende Adresse: Anna Frank, Hegemerstr. 13, 59387 Ascheberg.

Die Anmeldung ist rechtsverbindlich mit Überweisung des Gesamtbetrages auf das genannte Konto, siehe PDF, oder mit der Überweisung der ersten beiden Monatsraten ( bei monatlicher Ratenzahlung nach Rücksprache.

Stornoversicherung

Bis zum Seminartermin kann viel passieren. Eine Stornoversicherung
übernimmt die Stornokosten, wenn Sie das Seminar aus einem versicherten
Grund unerwartet absagen müssen (z.B. wegen einer plötzlichen Erkrankung).

Dieser Link beispielsweise führt Sie zu einer preisgünstigen Seminar-Stornoversicherung:
http://www.hmrv.de/reiseversicherungen/ruecktrittsversicherungen/seminar-ruecktrittsversicherung

Gern stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung.
Auch laden wir Sie ein zu unseren Seminaren, um als Stellvertreter einen Eindruck unserer Arbeitsweise gewinnen zu können.

Christian Ollefs – Tel. 0202 – 882 61 – christian-ollefs@t-online.de

Anna Frank – Tel. 0173 – 670 3054 – mail@anna-frank.com

Oder Schreibung Sie uns über das Kontaktformular